Volksheilmittel gegen Herpes an den Lippen

Virus

Das Auftreten einer Flüssigkeitsblase auf den Lippen wird von den Menschen normalerweise als Erkältungssignal wahrgenommen. Aber warum springt er nicht jedes Mal heraus, wenn jemand krank wird oder unterkühlt wird?

Die Tatsache, dass die Blase auf den Lippen aufgrund der Aktivität des Herpesvirus Typ 1 (HSV-1) gebildet wird. Nach einer einmaligen Einführung in das menschliche Nervensystem bleibt der Erreger für immer im Körper und macht sich periodisch Luftblasen.

Herpes an den Lippen - eine ansteckende Krankheit. Das Virus wird auf verschiedene Arten übertragen:

  • Beim Küssen mit einem Träger von HSV-1 und Oralsex ohne Schutzmittel.
  • Bei Verwendung allgemeiner Utensilien (der Patient sollte während der Aktivität des Virus separate Küchenutensilien erwerben).
  • Durch das Make-up eines anderen, das für die Pflege der Lippen entwickelt wurde.
  • Durch Badzubehör (Handtücher, Waschlappen, Zahnbürsten).
  • Beim Rauchen einer Zigarette für zwei, wenn einer der Kameraden ein bestimmtes Element auf den Lippen hat.

Herpes auf den Lippen kann bei emotionalen Störungen, nach Überhitzung oder Unterkühlung des Körpers, vor dem Hintergrund einer Vergiftung durch verschiedene Mittel und einer Schwächung des Immunsystems auftreten. Bei Frauen tritt die HSV-1-Aktivität häufig an den Tagen der Menstruation und zu Hungerphasen auf.

Um eine Selbstinfektion zu vermeiden, ist es wichtig, die Erkältung nicht mit den Händen zu berühren. Wenn die Blase im Moment des Gefühls platzt, waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife, damit sich virale Agenzien nicht auf die gesunde Haut ausbreiten.

Lernen Sie, wie Sie zu Hause Erkältungsherpes mit bewährten Volksheilmitteln behandeln können.

Volksherpesbehandlung an den Lippen

Ein frühes Anzeichen für Herpesläsionen des Körpers ist juckende Haut. Sobald dieses Gefühl und Zucken auf den Lippen auftritt, ist es wichtig, die Bildung einer Blase zu verhindern.

Herpes-Prävention wird auf verschiedene Arten durchgeführt:

Wenn jedoch der Moment versäumt wird und eine reife Phiole auf den Lippen zu sehen ist, muss die traditionelle Medizin von anderen angewendet werden. Honig- und Apfelessig helfen, den Virenfokus schnell zu löschen. Produkte werden zu gleichen Anteilen gemischt und Geschwüre mit einer Mischung von 2 p. am Tag.

Cauterize die wunden Dosen Tinktur aus Propolis und Schöllkrautsaft. Das Verfahren wird zweimal täglich durchgeführt und zusätzlich werden für eine schnelle Heilung die Lippen mit Sanddorn oder Johanniskrautöl gerieben. Bemerkenswerterweise bewältigen Sie den Erreger des Safts der Pflanze mit goldenem Schnurrbart, mit Öl versetztem Löwenzahn und Tinktur aus Pappelknospen.

Bei häufigem Wiederauftreten von Herpes auf den Lippen empfehlen Heiler die Verwendung einer trockenen Form kugelförmiger Blüten aus Wermut. Einzeldosierung der Rohstoffe - 5 - 10 Kugeln. Behandlung von Wermut verbringen 3 p. einen Tag vor den Mahlzeiten.

In Anbetracht der Tatsache, dass das Herpes-simplex-Virus im Körper lebt, ist es wichtig, eine Erkältung der Lippen von innen und nicht nur äußerlich zu behandeln.

Die Behandlung von Herpes auf den Lippen mit Volksmitteln wird schnell und effektiv zur Alkohol-Tinktur von Propolis beitragen. ½ TL Das Medikament wird in einem halben Glas kaltem Wasser verdünnt und 5 Tage lang oral eingenommen. Mittel trinken 2 p. am Tag. Die betroffenen Läsionen werden in dieser Zeit mit Propolis und Buttersalbe behandelt. Das erste Produkt enthält 15 g, das zweite 100 oder eine halbe Packung.

  • Gefrorenes Propolis wird gerieben.
  • Butter ertrank in einem Dampfbad.
  • Die Produkte kombinieren und quälen die Mischung für eine halbe Stunde bei leisem Feuer, wobei die schaumige Oberfläche entfernt wird.
  • Die Droge wird durch zwei Schichten Gaze geführt und die Überreste herausgepresst.
  • Die heiße Masse wird auf Raumtemperatur abgekühlt.
  • Gefrorene Salbe wird zur Behandlung von Herpes, zur Schmierung trockener und beschädigter Lippen verwendet.

Zur Stärkung des Immunsystems bereitet man ein Mehrkomponenten-Kräuter vor. In Höhe von 2 EL. Nehmen Sie rohen Zitronenmelisse, Thymian, Mutterkraut, Wacholderbeeren, Kamille, Himbeerblätter. Wormwood, Johanniskraut und Adonis legen genau 1 St.l.

Sammlung gießen Sie kochendes Wasser mit einer Rate von 2 EL. auf 2 Gläser Flüssigkeit und bestehen Sie 1 Stunde. In filtrierter Form trinken Sie die Infusion von 0,5 Glas 4 p. pro Tag Die Verbesserung der inneren Gesundheit des Körpers dauert 1 - 2 Wochen. Dann arrangieren sie für 2 Wochen eine Pause und wiederholen den Empfang, wenn der Bedarf besteht. Beim nächsten Mal zwischen den Kursen wird das monatliche Intervall beibehalten.

Wie man Herpes auf die Lippen bringt: Volksheilmittel im Freien

Die traditionelle Medizin bietet verschiedene Hilfsmittel an, die die infizierte Person innerhalb weniger Tage von Herpes auf den Lippen befreien können. Wenden Sie sie zu Hause allein oder in regelmäßigen Abständen an.

Betrachten Sie die erschwinglichsten Werkzeuge, die Sie in jedem Haushalt finden.

  • Zahnpasta. Herpetische Elemente schmieren eine dicke Schicht und lassen die "Medizin" bis zum Morgen.
  • Waschseife. Sobald die Lippe verdächtig gekämmt ist, muss sie schnell mit einem braunen Stab geschmiert werden. Herpesblase springt nicht auf.
  • Salz kochen Eine Prise kleiner Partikel wird auf den Virusfokus gestreut. Salz wird in einigen Tagen kalten Herpes jagen.
  • Alkohol Blasen wischen mit medizinischem Alkohol. Er trocknet schnell die Elemente.
  • Papier Das Zeitungsblatt wird in eine Tasche gerollt und auf einem Teller in Brand gesetzt. Das Produkt aus der Verbrennung wird zur Behandlung von Herpesblasen verwendet.
  • Ein Ei Entfernen Sie aus dem Inneren der Hühnereier den Film und legen Sie ihn auf den wunden klebrigen Teil. Wenn der Film trocknet, wird er mit der Zunge angefeuchtet. Zucken und Schmerzen in der Lippe sind normal, wenn Herpes mit einem Ei behandelt wird. Der Film wird mehrmals täglich gewechselt.
  • Einen Löffel Ein Teelöffel wird in heißen Tee getaucht und sofort auf die Durchstechflasche aufgetragen. Das Verfahren ist schmerzhaft, aber im Anfangsstadium des Ausschlags hochwirksam.
  • Soda 1 TL wird in kochendes Wasser (150 ml) gegeben. Soda und entfernen Sie sofort die Lösung von der Hitze. Auf den betroffenen Bereich wird ein mit Flüssigkeit befeuchteter Wattestäbchen aufgetragen.
  • Der Knoblauch Zwei Knoblauchzehen werden durch die Knoblauchpresse gegeben. Gruel mit 1 EL gemischt l Sauerrahm und 1 TL. Liebling Mittel zur Behandlung der Lippen bis zur Heilung des Ausschlags.

Antivirale Eigenschaften von Pflanzen wie Schöllkraut, Kalanchoe, Schnur, Eukalyptus, Mädesüß, Ringelblume und Johanniskraut. Ihre Säfte werden empfohlen, um die Lippen in den ersten Tagen des Erscheinens eines herpetischen Hautausschlags zu schmieren.

Anwendungen zur äußerlichen Anwendung mit Herpes auf den Lippen gehen wie folgt vor. Bereiten Sie die Droge zunächst aus Leinsamen, Blättern von Malve und Althea, Kleeblatt und getrockneten Blüten von Kamillen (jeweils 20 g) vor. 2 große Löffel Kräutertee werden in 50 ml Wasser gekocht. Heißer Brei wird in einen Gazebeutel gegeben und auf den Problembereich gelegt.

Es ist wichtig, genau heiße Umschläge zu machen, weil für HSV-1 sind nicht nur Pflanzen, sondern auch hohe Temperaturen zerstörerisch.

Infusionen zur Stärkung des Immunsystems

Da die Herpes-Stämme mit geschwächter Immunität wiederkehren, ist es wichtig, die externe Behandlung von HSV-1 mit Medikamenten zur inneren Anwendung zu ergänzen.

Um Herpes mit Volksmitteln schnell und ohne Ausbreitung von Virusherden in verschiedenen Körperbereichen zu behandeln, schlagen Vertreter der Alternativmedizin vor, die folgenden Infusionen zu trinken.

Video: Behandlung mit grüner Farbe.

P.S. Denken Sie daran, dass die Person ansteckend wird, wenn Hautausschläge auf den Lippen auftreten. Verzichten Sie während der Krankheit auf Sex und eine enge Begleitung mit Küssen.

Drücken Sie die Blasen nicht zusammen und brechen Sie die Kruste nicht. Tragen Sie Herpes-Salbe mit einem Kosmetikstift und nicht mit einem Finger auf. Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, befeuchten Sie sie nicht mit Speichel. Es ist eine Quelle von Viruskörpern.

Behandlung von Herpes Volksmitteln schnell und schmerzlos

Herpes ist eine virale Infektionskrankheit. Es gibt viele Möglichkeiten, Infektionen zu bekämpfen. Die Behandlung von Herpes mit Volksheilmitteln bleibt jedoch zu allen Zeiten nicht weniger wirksam.

Herpes essen

Hühnerei hat vorteilhafte Eigenschaften, es enthält viele Vitamine und Mineralien, die für den menschlichen Körper notwendig sind. Das Ei wird häufig in Volksheilmitteln zur Bekämpfung von Krankheiten eingesetzt. Sie können alles verwenden: Weiß, Eigelb, Schale, sogar der Film von der Schale geht in Aktion. Daher ist das Ei - eine der Hauptkomponenten, die in den Mitteln zur Behandlung des Virus enthalten ist.

Wir bieten einige Optionen für Hausmittel an:

  1. Legen Sie ein hart gekochtes und gereinigtes Ei in einen Behälter, gießen Sie Wodka bis zum Rand und bestehen Sie drei Tage lang im Kühlschrank. Danach sollte das Ei gegessen und Wodka getrunken werden. Das Verfahren wird an 3 Tagen in Folge jeden Tag durchgeführt. Bei Bedarf können Sie dieses Rezept in zehn Tagen erneut verwenden.
  2. Wenn Herpes auf den Lippen erscheint, ist die Behandlung mit Volksheilmitteln mit Hilfe eines Films aus der Schale möglich. Es ist notwendig, an der wunden klebrigen Seite zu befestigen und bis zum Trocknen zu halten. Wiederholen Sie mehrmals am Tag.

Kräuter- und Infusionsbehandlungen

Schon in der Antike wurden Menschen mit Kräutern behandelt. Jeden Sommer sammelten sie Wurzeln, trockneten, bestanden darauf, Medikamente für den Winter vorzubereiten. Abkochungen und Infusionen von Heilkräutern helfen perfekt bei allen Krankheiten. Das Virus kann auch durch Einnahme von medizinischen Dekokten und Tinkturen geheilt werden. Sie können auch Lotionen und Kompressen machen.

Birkenknospen-Tinktur ist eines der besten Mittel gegen Herpes. Zur Vorbereitung müssen Sie Birkenknospen in der Apotheke kaufen. 25 g des Produkts sollten mit einem Glas Alkohol 70% gefüllt werden. Zwei Wochen stehen lassen, dann durch ein Sieb streichen und die betroffenen Stellen einreiben.

Hilft auch gut Tinktur aus Ringelblume. Trockenblumen mahlen in einem Mörser. Gießen Sie 2 Esslöffel Pulver mit einem halben Glas Wodka. Bestehen Sie bitte innerhalb von zwei Wochen. Infusion in die Wunde einreiben.

Wenn Sie die Wunden mit Kamille-Dekokt behandeln, hilft die Behandlung von Herpes mit Volksmitteln schnell, das Virus zu besiegen. Dazu 30 Gramm trockenes Gras einfüllen und kochendes Wasser einfüllen. Dann weitere 5-10 Minuten kochen und eine Stunde ziehen lassen. Feuchten Sie einen Wattebausch an und behandeln Sie die betroffenen Stellen.

Mit Hilfe von Kompressen

Wenn Sie Herpes Zoster Behandlung von Volksmedizin haben, sollten Kompressen enthalten. Sie machen hervorragende Arbeit. Der Verband trocknet gut, Nährstoffe dringen besser in die Haut ein und beschleunigen die Heilung. Kompressionen werden am besten nachts eingestellt.

1. Sie können einen Verband mit dem Saft von Schöllkraut herstellen. In einem Mörser zerstoßene Pflanze. Frisch gepresster Saft befeuchtete Wattepad oder dicke Mullbinde. An der wunden Stelle befestigen. Legen Sie ein Stück Zellophan darauf und binden Sie es zusammen. Über Nacht gehen lassen. Wiederholen Sie den Vorgang für 1 Woche.

2. Für das folgende Rezept brauchen wir:

  • 1 Knoblauchzehe;
  • 1 kleine Kartoffel;
  • 1/2 saurer Apfel;
  • getrocknetes Kräuterwermut;

Mahlen Sie alle Zutaten gründlich zu einem matschigen Zustand. Auf den betroffenen Bereich auftragen und mit einer dicken Schicht Gaze und Cellophan bedecken. Lass eine Kompresse für die Nacht.

Wie man die Krankheit mit Salz und Soda behandelt

Jede Hausfrau in der Küche hat viele Gewürze. Unter ihnen gibt es sicherlich Soda und Salz. Diese Produkte werden seit langem in der Hausmedizin eingesetzt. Ihre vorteilhaften Eigenschaften werden auch zur Behandlung von Herpesinfektionen eingesetzt. Erwägen Sie verschiedene Optionen für ihre Verwendung.

  1. Ein Esslöffel Backpulver löste sich in einem Glas mit gekochtem Wasser. Befeuchten Sie ein Wattepad mit einer heißen Lösung und tragen Sie es auf die betroffene Stelle auf. Tun Sie, bis das Wasser abgekühlt ist. Danach sollte sich ein Sodafilm auf der Wunde bilden. Es muss einige Zeit stehen bleiben und dann mit warmem Wasser gespült werden.
  2. Sie können den wunden Punkt auch mit Salz oder Soda bestreuen. 15-20 Minuten einwirken lassen, dann mit einem sauberen, mit warmem Wasser angefeuchteten Tuch abwischen. Nach dem Eingriff sollte die Wunde mit einem Feuchtigkeitsspender verschmiert werden. Es ist besser, Meersalz als Pulver zu verwenden.

Ätherische Öle

Für die Behandlung von genitalen Herpes-Volksmitteln wird die Verwendung ätherischer Öle empfohlen. Sie sind mit antiviralen und antibakteriellen Eigenschaften ausgestattet, die insbesondere bei der Bekämpfung des Herpesvirus helfen.

1. Wir brauchen:

  • Bergamottenöl;
  • Teebaumöl;
  • Alkohol oder Wodka;

Mischen Sie 4 Tropfen Bergamottenöl und 2 Tropfen Teebaumöl mit einem Teelöffel Alkohol. Schmieren Sie die Herpesblasen mit der resultierenden Alkohollösung. Die Schmierung mehrmals täglich wiederholen.

Für die Behandlung von Herpes verwenden unsere Leser erfolgreich die Elena Makarenko-Methode. Lesen Sie mehr >>>

2. Torföl leistet hervorragende Arbeit im Kampf gegen Viren. Ein Wattepad mit Öl befeuchten und auf die wunde Stelle auftragen. Fahren Sie fort bis die Rötung und das Brennen.

3. Die Bäder können noch mit ätherischen Ölen versetzt werden. Einige Tropfen verschiedener Öle, die warmem Wasser zugesetzt werden, helfen bei Herpes genitalis.

Natürliche Antibiotika

Bei Herpeserkrankungen treten häufig Komplikationen auf. Aus verschiedenen Gründen wird nicht jedem empfohlen, antibakterielle Medikamente zu verwenden, dann kommen natürliche Antibiotika zur Rettung. Einige Zimmerpflanzen wie Aloe, Kalanchoe oder Wiesenpflanzen, Schöllkraut, Knoblauch, Meerrettich haben antibakterielle Eigenschaften.

  1. Schneiden Sie das Aloeblatt durch und tragen Sie es auf den betroffenen Bereich auf. Führen Sie den Vorgang mehrmals täglich durch.
  2. Frisch gepresste Aloe kann dreimal täglich für einen Teelöffel oral eingenommen werden.
  3. Eine Knoblauchzehe schälen, halbieren und an Herpesbläschen anbringen. 5-6 mal am Tag zu verbringen.

Für dieses Rezept brauchen wir:

  • 3 Knoblauchzehen;
  • ein Teelöffel Honig;
  • Esslöffel zerkleinerte Aktivkohle;

Den Knoblauch gut hacken und mit den anderen Komponenten mischen. Tragen Sie die Aufschlämmung auf die betroffene Stelle auf.

Propolis-Tinktur im Kampf gegen Infektionen

Wenn Herpes am Körper aufgetaucht ist, hilft die Behandlung mit Volksheilmitteln im Kampf gegen das Virus. In Hausmitteln zur Behandlung von Viren wird Propolis häufig verwendet. Nützliche Substanzen, die darin enthalten sind, helfen dem Körper, mit der Krankheit fertig zu werden.

  1. Alkoholische Tinktur aus Propolis können Sie selbst zubereiten oder in der Apotheke kaufen. Innerhalb eines Monats auf nüchternen Magen 10 Tropfen einnehmen.
  2. Um die Tinktur selbst zuzubereiten, müssen Sie einen Esslöffel Propolis nehmen und ein halbes Glas 70% igen Alkohol einschenken. Bestehen Sie 8 Tage lang, gelegentlich schütteln Sie. Befeuchten Sie ein Wattepad mit einer Lösung und schmieren Sie den Ausschlag, wenn die ersten Symptome festgestellt werden.
  3. Vorgefrorener Propolisrost. 100 g Butter im Wasserbad schmelzen, Propolispulver dazugeben und 30 Minuten schmoren lassen. Nach dem Abkühlen des Öls. Die Salbe soll den wunden Fleck mehrmals am Tag verarbeiten.

Kaffee und Tee

Tägliche Produkte wie Tee und Kaffee können auch bei Herpes helfen. Sogar die Behandlung von Herpes genitalis Volksmedizin kann mit Hilfe von schwarzem Tee durchgeführt werden.

1. Brauen Sie großen schwarzen Blatttee auf. Sieb durch Käsetuch. Trinken Sie Tee und tragen Sie den Rest des Tees mit Gaze auf die wunde Stelle auf. Die Kompresse 30 Minuten lang aufbewahren.

2. Für dieses Rezept brauchen wir:

  • Naturjoghurt 1/2 Tasse;
  • Instantkaffee - 1 TL;
  • Knoblauch -2 Nelken;
  • Löffel mit Honig;
  • Löffel Maismehl;

Knoblauch hacken. Mischen Sie alle Zutaten zu einem Brei. Die betroffene Haut mit einer Mischung bestreichen. Halten Sie, bis die Mischung abfällt. Sie können sich mehrmals am Tag bewerben.

Vitamin Tees

Um die Krankheit zu bekämpfen, ist es wichtig, nicht nur infizierte Körperbereiche zu behandeln, sondern auch den Körper von innen zu behandeln. Vitamin Tees eignen sich gut zur Wiederherstellung und Stärkung. Sie können so viel verwenden, wie Sie möchten, es gibt keine Gegenanzeigen für dieses Arzneimittel. Getränke mit Vitaminen wirken kräftigend, beruhigen das Nervensystem und erhöhen die Immunität.

  1. Sie können schwarze Johannisbeerblätter und Himbeeren brauen. 2-3 mal am Tag trinken.
  2. Nun Vitamine Brühe Hüften. Es ist notwendig, einen Esslöffel trockene Wildrosenbeeren, Eberesche und Heidelbeerblätter zu sich zu nehmen. Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser auf einen leeren Magen.
  3. Blätter von Erdbeeren, Preiselbeeren und Minze gießen kochendes Wasser. Lassen Sie es 1 Stunde stehen. Sie können mehrmals am Tag trinken.

Unterstützung des Immunsystems

Während der Krankheit des Herpesvirus ist es notwendig, das Immunsystem zu unterstützen. Damit die Krankheit schnell und ohne Komplikationen voranschreitet, benötigt der Körper die Hilfe der Immunität. Vitamin-Tees, Kräutertees und Abkochungen helfen dabei.

  1. Zur Stärkung des Immunsystems können Sie eine Abkochung aus Süßholzwurzel und Ginseng verwenden. Getrocknete Produkte hacken. 2 Teelöffel Pulver gießen Sie heißes Wasser in einer Menge von 1,5 Tassen und kochen Sie weitere 15 Minuten. Coole und belastete Brühe. Verbrauchen Sie den ganzen Tag. Der Kurs dauert zwei Wochen.
  2. Viburnum-Beeren gießen kochendes Wasser in der Berechnung von 1/10. Brühe besteht 4 Stunden. Sie müssen 3-4 Mal täglich ein halbes Glas einnehmen.

Die Behandlung von Volksheilmitteln bringt mehr Wirkung, wenn sie in Kombination mit antiviralen Medikamenten durchgeführt wird. Ganz von dem Virus wird nicht loszuwerden, wird er im Körper sitzen, um auf eine Gelegenheit zu warten, um anzugreifen.

Die Hauptsache - lass die Infektion nicht raus. Dafür ist es notwendig, einen gesunden Lebensstil zu pflegen, Stresssituationen zu vermeiden, Unterkühlung zu vermeiden. Einige Volksheilmittel eignen sich ideal zur Vorbeugung von Viruserkrankungen. Gesundheit!

  • Werden Sie von Juckreiz und Brennen bei Hautausschlägen geplagt?
  • Das Auftreten von Blasen erhöht nicht das Vertrauen in sich selbst...
  • Und irgendwie peinlich, vor allem wenn Sie an Herpes genitalis leiden...
  • Und Salben und Medikamente, die aus bestimmten Gründen von Ärzten empfohlen werden, sind in Ihrem Fall nicht wirksam...
  • Darüber hinaus sind dauerhafte Rückfälle bereits fest in Ihr Leben eingetreten...
  • Und jetzt können Sie jede Gelegenheit nutzen, um Herpes loszuwerden!

Es gibt ein wirksames Mittel gegen Herpes. Folgen Sie dem Link und finden Sie heraus, wie Elena Makarenko sich in 3 Tagen von Herpes genitalis geheilt hat!

Verwendung von Volksmitteln gegen Herpes an den Lippen

Herpes ist eine Virusinfektion, die von fast jedem Menschen übertragen wird, und seine häufigste Form ist ein Virus des ersten Typs. Ihre Manifestation in Form von schmerzhaftem Ausschlag tritt meistens auf den Lippen und der Nasenschleimhaut auf.

Herpes ist eine Virusinfektion, die von fast allen befördert wird. Ihre Manifestation in Form von schmerzhaftem Ausschlag tritt meistens auf den Lippen und der Nasenschleimhaut auf.

Universelles Mittel, das helfen würde, das Herpesvirus dauerhaft zu beseitigen. Spezielle Medikamente helfen, die Entwicklung zu verlangsamen, unangenehme Symptome zu lindern und die Genesung zu beschleunigen. Volksheilmittel gegen Herpes an den Lippen können ein positives Ergebnis liefern, aber die Behandlung sollte umfassend sein.

Rezepte

In der Liste der Rezepte der traditionellen Medizin gibt es viele Hilfsmittel, die nicht nur dazu beitragen, Herpes loszuwerden, sondern auch die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen die verschiedenen Arten von Infektionen erhöhen. Die Folgebehandlung kann sowohl im Anfangsstadium der Erkrankung als auch in der Zeit der Verschlimmerung angewendet werden.

Für die Zubereitung beliebter Rezepte benötigen Sie Produkte und Kräuter, die in jedem Haushalt oder in der Apotheke leicht zu finden sind.

Die Anwendung von Volksmitteln kann unterschiedlich sein: Lotionen, Kompressen, Reiben. Die Wirksamkeit von Kräutern beruht auf der hohen Konzentration an Substanzen, die das Virus unterdrücken. Heilpflanzen können verwendet werden, um Tees, Dekokte und Tinkturen herzustellen.

Für eine effektive und schnelle Behandlung beginnen sie, sich frühzeitig mit dem Problem zu befassen, wenn keine Ausschläge auftreten, aber juckende und kribbelnde, leicht gerötete Haut ist spürbar. Sie können sofort eine pressende Kompresse an einer Problemstelle auftragen und ein Vitamingetränk trinken. In den späteren Stadien der Krankheit tragen Volksheilmittel dazu bei, die weitere Ausbreitung der Infektion zu verhindern und schmerzhafte Manifestationen zu reduzieren, Schwellungen und Rötungen zu lindern.

In den späteren Stadien der Krankheit tragen Volksheilmittel dazu bei, die weitere Ausbreitung der Infektion zu verhindern und schmerzhafte Manifestationen zu reduzieren, Schwellungen und Rötungen zu lindern.

Vor der Anwendung zur Behandlung beliebter Methoden oder Medikamente müssen Sie jedoch Ihren Arzt konsultieren.

Die Behandlung von Herpes beinhaltet die Verwendung von Aloe-Blättern in reiner Form. Vor dem Gebrauch muss das Blatt gewaschen und die Stacheln abgeschnitten werden. Dann schneiden Sie es der Länge nach und befestigen Sie es an der betroffenen Stelle. Wiederholen Sie den Vorgang jede Stunde. Sie können jedes Mal ein neues Blatt nehmen oder ein scharfes Messer verwenden, um den Schnitt zu aktualisieren. Blatt kann als Kompresse fixiert werden. Dies beschleunigt die Erholung. Zur Vorbeugung empfiehlt die traditionelle Medizin, Saft zu trinken.

Es ist jedoch Vorsicht geboten, da es in großen Mengen Verdauungsprobleme und allergische Reaktionen verursachen kann.

Zahnpasta

Die effektivste Verwendung von Zahnpasta im Stadium des Auftretens schmerzhafter Blasen. Wenn sie bereits aufgetaucht sind, können sie mit Hilfe von Zahnpasta schnell getrocknet werden. Diese Volksmethode wird am besten abends oder nachts angewendet.

Die effektivste Verwendung von Zahnpasta im Stadium des Auftretens schmerzhafter Blasen.

Ätherische Öle

Ein wirksamer Weg, um Herpes loszuwerden, ist die Verwendung ätherischer Öle mit antibakteriellen und antiviralen Eigenschaften. Gute Ergebnisse werden mit Teebaumöl erzielt. Tragen Sie es mit einem Wattestäbchen oder Zauberstab auf die betroffene Stelle auf. Öl reduziert Schmerzen und Entzündungen. Wenn es brennt, sollte das Öl mit Wasser verdünnt werden.

Zur Behandlung von Herpesöl wird Öl in reiner Form oder in Mischungen eingesetzt.

In Kombination mit Teebaumöl wirken Pflanzenextrakte wie Kamille, Zitronenmelisse, Eukalyptus und Geranium am besten.

Salz und Soda

Beliebte populäre Methode gegen Erkältungen auf den Lippen - die Verwendung von Salz. Tragen Sie einige Minuten Salz auf die betroffene Stelle auf. Dann spülen Sie die Haut mit warmem Wasser ab und wenden Sie eine Feuchtigkeitscreme an. Führen Sie den Vorgang mindestens fünfmal täglich durch.

Ein weiterer beliebter Weg, Herpes zu bekämpfen, ist die Verwendung von Soda. Eine kleine Menge Soda wird mit warmem Wasser zu einer dicken Aufschlämmung gemischt. Aus der resultierenden Mischung Lotion herstellen. Die danach gebildete Kruste sollte nicht entfernt werden.

Soda kann mit etwas Wasser gemischt werden. Das resultierende Werkzeug, das Sie benötigen, um den Ausschlag zu verschmieren.

Zitrone

Als Teil dieser Frucht eine Menge Säure, die für das Herpesvirus schädlich ist. Es wird empfohlen, den betroffenen Bereich mehrmals täglich mit dünnen Zitronenscheiben oder frischem Saft zu schmieren. Um Herpes schnell zu bewältigen, muss der Vorgang so oft wie möglich wiederholt werden.

Die alte populäre Behandlungsmethode - die Verwendung von Eierfilm. Sie benötigen einen Film von der Innenseite der Schale. Klebrige Seite muss an die betroffene Stelle geklebt werden. Wenn während der Behandlung schwache Schmerzen auftreten, sollten Sie den Film nicht schnell entfernen. Eine solche Reaktion legt nahe, dass die populäre Methode funktioniert und die Wunde heilt.

Calendula

Gute Ergebnisse werden mit der Salbe erzielt, die aus frischem Saft aus den Blütenblättern von Calendula und Vaseline hergestellt wird, und zwar in gleichen Mengen. Die Zutaten werden gründlich gemischt und die entstandene Salbe auf die Problemstelle aufgetragen.

Wenn dieses beliebte Rezept keine Ergebnisse ergab, können Sie die Apotheken-Alkohol-Tinktur aus Ringelblume verwenden. Tragen Sie es 3-4 mal am Tag mit einem Tampon auf die Entzündungsstelle auf.

10 beste Behandlungen für Herpes auf den Lippen mit Volksheilmitteln

Herpes ist eine Virusinfektion, die sich als Juckreiz, Fieber und Blasen an den Lippen, Wangen und seltener an anderen Hautbereichen manifestiert. Das Herpesvirus wird durch Tröpfchen aus der Luft übertragen, und in der kalten Jahreszeit überwindet dieses Unwohlsein meist Menschen mit einer geringen Immunität. Bekannt sind viele wirksame Methoden zur Behandlung von Herpes mit Volksmitteln, die nicht nur die Zerstörung des Herpesvirus und die Entfernung unangenehmer Krankheitssyndrome zum Ziel haben, sondern auch die Stärkung des Immunsystems und die Wiederherstellung der Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen verschiedene Infektionen.

Volksherpes-Behandlungsmethoden - Top 10

1. Ätherische Öle

Ätherische Öle mit hervorragenden antibakteriellen Eigenschaften wie Tannenöl, Bittermandelöl oder Teebaumöl sind sehr hilfreich bei der Behandlung von Herpes. Diese Mittel können die betroffene Haut regelmäßig schmieren, um die Schmerzen zu reduzieren.

2. Natürliche Antibiotika

Sie können den Ausschlag mehrmals täglich mit Folk-Mitteln wie Aloe-Saft, Kalanchoe-Saft, Espenblattsaft, Schöllkornsaft, Kampferöl und anderen natürlichen Antibiotika schmieren. Als Teil der Behandlung von Herpes mit Volksmitteln kann Aloe-Saft auch oral eingenommen werden: 1 Teelöffel 2-3-mal täglich.

3. Kräuter- und Dekokte

Bei Herpes wird empfohlen, die folgenden Kräuter- und Dekokte von Heilpflanzen zu verwenden.

  • 15-20 g Birkenknospen in 200 ml kochendem Wasser gedämpft, für Kompressen verwenden.
  • 5 g Salbeiblätter zum Dämpfen in 1 Tasse kochendem Wasser, 30 Minuten bestehen lassen und zum Schmieren der betroffenen Haut sowie Mundwasser verwenden.
  • Sie können die betroffenen Stellen auch mit Minzabkühlung behandeln: 1 Esslöffel Minzenkraut in 5-10 Minuten in 200 ml Wasser kochen, 20-25 Minuten ziehen lassen, dann abseihen und zum Schmieren oder Kompressen verwenden.

4. Schmierung von Herpesausschlag

Die Behandlung von Herpes Volksmitteln beinhaltet die Verwendung einer solchen Methode als Schmierung des Herpesausschlags.

  • Insbesondere können Sie 2 Esslöffel zerstoßene Eschenblätter, 4 Esslöffel Brei aus Knoblauchzehen und 6 Esslöffel nicht flüssigen Honig mischen. Als Salbe verwenden, die bis zu 2 Stunden auf der Haut aufgetragen werden kann.
  • Ebenso können Sie die Salbe aus den Blüten der Ringelblume und des Olivenöls im Verhältnis 1:10 auftragen. Traditionelle Heiler und Heiler schlagen auch vor, Eis auf die betroffenen Hautbereiche aufzutragen, um zu verhindern, dass sich der Ausschlag weiter entwickelt.

5. Vitamin Tees

Um diese Beschwerden loszuwerden, wird empfohlen, regelmäßig Vitamin-Tees (Himbeeren, Kirschen usw.) zu verwenden, die die Immunität verbessern. Ein hervorragendes antivirales Mittel gegen Herpes: 40 Gramm Viburnum-Beeren gießen 400 ml kochendes Wasser ein, bestehen 4 Stunden lang und nehmen 4-mal täglich 100 ml ein.

6. Propolis-Tinktur

Eine der bekanntesten Methoden, um das Herpesvirus zu entfernen, ist die Verwendung von Propolis-Tinktur. Es ist sehr effektiv, den Ausschlag zu verbrennen, und nach einigen Tagen beginnen die Hautmanifestationen zu verblassen. Es ist leicht, es zu Hause zuzubereiten. Sie müssen nur 70% Alkohol verwenden, um zu viel Wirkung auf die Haut zu vermeiden.

7. Kaffee und Tee

Um die Symptome zu lindern und Herpes so schnell wie möglich zu beseitigen, können Sie beliebte Mittel wie Kaffee oder Tee verwenden. Machen Sie einen Beutel mit schwarzem Tee von höchster Qualität, kühlen Sie ihn ein wenig ab und machen Sie Lotionen auf die betroffene Haut. Kalter starker Kaffee kann mit einem Wattestäbchen auch für Lotionen verwendet werden.

8. Hühnereier

Ein anderes altes Volksheilmittel ist die Verwendung von hausgemachten Hühnereiern. Es muss vom gekochten Ei getrennt und auf die betroffenen Hautausschläge aufgetragen werden.

9. feueröl

Eines der wirksamsten Volksheilmittel gegen Herpes, das in den frühen Stadien der Erkrankung zur Behandlung der betroffenen Bereiche eingesetzt wird, ist Tannenöl.

10. Unterstützung des Immunsystems

Mit dieser Krankheit können Sie Volksheilmittel verwenden, die das Wiederauftreten der Krankheit verhindern und die Funktion des Immunsystems stärken. Zu diesen Mitteln gehören Echinacea-Wurzel, Ginseng, Süßholzwurzel und andere. Kräuterkundler empfehlen folgende Sammlung: 2 Löffel Hypericum, Wurzelköder und Rhodiola, 3 Löffel Weißdorn- und Brennnesselfrüchte, 4 Löffel Hagebutten. Ein Esslöffel der Kollektion gießt ein Glas kochendes Wasser ein, besteht darauf, abseihen und nimm 50 Gramm dreimal täglich 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten ein.

Die Immunität kann gestärkt werden und Methoden zur Härtung des Körpers. Zu diesen Methoden gehören eine Kontrastdusche, barfußes Gehen im Sommer auf dem Rasen, ein russisches Bad usw.

Denken Sie daran, dass es bei der Behandlung von Herpes mit Volksmitteln sehr wichtig ist, verschiedene Methoden zu kombinieren und zu versuchen, sowohl externe als auch interne Mittel zu verwenden. Ihre Behandlung führt dann zu hervorragenden Ergebnissen und ermöglicht es Ihnen, Herpes für lange Zeit loszuwerden. Gesundheit!

Volksheilmittel zur Behandlung von Herpes zu Hause

Wenn Sie bemerken, dass sich wässrige Akne auf Ihren schönen Lippen gebildet hat, bedeutet dies, dass Sie die Behandlung von Herpes beginnen müssen.

Ausgehend von dem modernen Wissen der Ärzte müssen Sie jedoch die Tatsache akzeptieren, dass nur das Auftreten der Manifestationen der Krankheit beseitigt wird, Sie können das Virus jedoch nicht vollständig vergessen. Tatsache ist, dass es eine Tendenz hat, sich in die Genetik von Nervenzellen zu integrieren, aufgrund derer Änderungen im Immunsystem auftreten und der entsprechende Antikörpertyp produziert wird.

Wenn das Immunsystem geschwächt ist, weil der Körper nicht genügend Vitamine hat, wenn die Unterkühlung des Körpers oder die Belastung der Lippen eine charakteristische Erkältung zeigen.

Arten von Herpesvirus

Herpesviren sind heutzutage häufig bei Menschen, Ärzte haben einige Arten von Viren identifiziert:

  • Der erste Typ. Dieser Typ neigt dazu, sich in den Lippen, den Schleimhäuten, der Haut um die Augen sowie in den Genitalien zu manifestieren.
  • Zweiter Typ Eine Viruserkrankung dieses Typs verursacht einen Entzündungsprozess in den Genitalien.
  • Dritter Typ Diese Art von Virus kann Windpocken oder ein Zoster von Herpes Zoster verursachen. In diesem Fall gießen Blasen, die sich im Rumpf entlang der Nerven, beispielsweise in den Rippen, manifestieren.

Die Manifestation einer Viruserkrankung kann durch den Zustand des Immunsystems, die Art des Virus und seine Prävalenz identifiziert werden. Grundsätzlich ist es schwierig, Herpes nach der ersten Infektion zu behandeln, da in diesem Fall keine Antikörper im Körper beobachtet werden. Verbesserte Immunität des Patienten, unreifes Immunsystem eines kranken dreijährigen Babys stört die Genesung.

Die zweite Art von Virus wird hauptsächlich von einer Person konfrontiert, wenn sie anfängt, Sex zu haben. Die Antikörper gegen diese Krankheit werden im fünften Teil der US-Bevölkerung nachgewiesen.

In Russland werden solche Krankheiten nicht registriert, daher weiß niemand die genaue Zahl. Diese Form der Krankheit steht an dritter Stelle unter den sexuell übertragbaren Krankheiten. Es wird gesagt, dass 10% der Erwachsenen, die in entwickelten Ländern leben, vom Herpes des Fortpflanzungssystems betroffen sind.

Gefahr und Folgen von Herpesviren

Die Hauptgefahr einer Krankheit, gleich welcher Art, ist die Unheilbarkeit. Wenn sich das Virus im Körper befindet, neigt es dazu, ein Leben lang in ihm zu bleiben, wodurch das Immunsystem stark belastet wird.

Wenn die Immunität geschwächt ist, kann dies zu einem erneuten Auftreten der Krankheit von Zeit zu Zeit führen, wodurch die körpereigenen Ressourcen aufgebraucht werden, wodurch eine angemessene Resistenz gegen verschiedene pathogene Mikroflora (Staphylococcus, E. coli) nicht erreicht wird, wodurch Prostatitis, Bläschen und andere Krankheiten auftreten können.

Nicht so oft kann man Herpes des vierten Typs Epstein-Barr treffen, er kann Onkologie von Lymphknoten verursachen.

Was das fünfte Herpesvirus betrifft, kann es auch selten vorkommen, besonders schwangere Frauen sollten sich davor hüten, da dieses Virus eine Zytomegalievirusinfektion verursachen kann, die sich in einer Abnahme der Intelligenz und der motorischen Fähigkeiten des Babys äußert. Diese Krankheit wird auf unbekannte Weise übertragen, viele Ärzte behaupten, dass es möglich ist, sie aus Muttermilch, Urin, Sperma und Speichel zu bekommen.

Wie wird die Krankheit übertragen?

Sie können sich auch von einem Träger infizieren, der keine äußeren Symptome der Krankheit zeigt. Herpes Genitalien können durch Kuss, Speichel, Sexualkontakt infiziert werden. Grundsätzlich verläuft die Erkrankung im akuten Stadium, es genügt also, einmal Kontakt mit dem Patienten aufzunehmen, um sich anzustecken.

Bei der zweiten Form der Krankheit muss die Eigenschaft nicht übertragen werden. Wenn Sie den Pool, das Bad besuchen, den Toilettensitz, das Handtuch und das allgemeine Geschirr verwenden.

Welche Tests werden durchgeführt?

Um das Vorhandensein des Herpesvirus im Körper und seinen Typ zu bestimmen, muss der ELISA untersucht werden. Wenn ein Virus in den Körper gelangt ist, werden IgM-Immunglobuline im Blut beobachtet, nachdem ein Rückfall vorüber ist, wird dort IgG nachgewiesen.

Die ELISA-Analyse bestimmt, ob sich IgM und IgG im Blut befinden, sowie die Art des Virus und der Immunglobuline bzw. die Anzahl der Immunglobuline. Alle diese Daten sind notwendig, um den Immunitätszustand näher zu beurteilen.

Es ist auch möglich, die Art der Erkrankung unter Verwendung der Polymerase-Kettenreaktion zu bestimmen. In diesem Fall sollte das untersuchte Material von den Stellen entnommen werden, an denen der Ausschlag auftritt. Diese Methode hilft dabei, das Virus beim Rückfall zu finden und zu verstehen, um welchen Typ es sich handelt.

Der Nachteil dieser Methode besteht darin, dass besondere Anforderungen an die Sterilität eingehalten werden müssen und die erforderlichen Temperaturindikatoren im Forschungsprozess unterstützt werden müssen. Wenn all diese Regeln nicht befolgt werden, sind die Ergebnisse dieser Methode unbrauchbar und die Diagnose ist natürlich falsch.

Ursachen für wiederkehrende Herpes

Um eine Verschlimmerung von Labial- und Genitalherpes nicht zu verursachen, ist es nicht notwendig:

  • supercool;
  • Stress ausgesetzt;
  • körperliche und psychische Überarbeitung;
  • körperliche Aktivität während des Menstruationszyklus ausüben;
  • einen falschen Lebensstil während der Schwangerschaft führen;
  • intensives Sonnenbaden;
  • Missbrauch alkoholischer Getränke;
  • Nimm ein paar Drogen.

Bei dieser Krankheit hat der Patient oft Fieber, Schwäche, Lymphknoten nehmen an Größe zu und verursachen Schmerzen. Auch die Gelenke und Muskeln beginnen zu schmerzen. Wenn das Virus auch beobachtet werden kann:

  • brennendes Gefühl;
  • Kribbeln;
  • juckende Lippen;
  • rote Flecken auf der Haut;
  • wässrige Akne

Nach einiger Zeit beginnt sich der Inhalt der Akne zu bewölken, sie platzen und es treten Geschwüre auf. Dann trocknen sie aus und es bildet sich eine Kruste. Berühren Sie nicht die Wasserblasen und ziehen Sie die Schale ab. Waschen Sie sich während der Behandlung unbedingt Ihre Hände und verwenden Sie Ihr persönliches Handtuch.

Was ist gefährlicher Herpes während der Schwangerschaft?

Jede infizierte Frau, Herpes, ist ein Virus der ersten Art. Vor der Schwangerschaft enthält das Blut Antikörper, die den Fötus schützen. Es ist jedoch sehr gefährlich, wenn die erste Infektion während der Schwangerschaft aufgetreten ist.

Wenn Herpes des zweiten Typs verschlimmert wird, empfehlen die Ärzte einen Kaiserschnitt. Wenn eine Frau die Entscheidung getroffen hat, selbst zu gebären, damit sich das Baby nicht infizieren kann, muss das Virus mit Hilfe von Medikamenten neutralisiert werden.

Heilmittel für Herpes zu Hause

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die äußeren Manifestationen des Virus auf Ihren Lippen oder Genitalien zu behandeln, sollten Sie nicht vergessen, dass Sie das Virus nicht besiegen, da es dazu neigt, in die Genetik des Apparats der Nervenzellen integriert zu werden. Es ist unmöglich, die Krankheit vollständig zu heilen, und Sie werden von Zeit zu Zeit daran erinnert, dass sie im Körper lebt.

Und denken Sie daran, um eine Infektion zu vermeiden, sollten Sie nicht nur den Kontakt mit den Überträgern des Virus vermeiden, sondern auch oft an der frischen Luft spazieren gehen, körperliche Ertüchtigung nicht vergessen, sondern immer nur positive Emotionen versuchen.

Wenn die Infektion aufgetreten ist, sollte die Immunität unterstützt werden: Nehmen Sie Vitamine, versuchen Sie, Ihren Körper zu stärken, führen Sie den vom Arzt verordneten Behandlungsverlauf durch, manifestieren Sie Hautausschlag.

Bei der Behandlung von Herpes auf den Lippen, sowie während der Remission, keine Symptome, ist es notwendig, schlechte Gewohnheiten aufzugeben, das heißt, keine alkoholischen Getränke zu missbrauchen, nicht viel süßes Essen zu essen.

Rindfleisch, Hühnchen, Fisch, Milchprodukte, Zitrusfrüchte, Pfirsiche, Äpfel, Bananen und natürlich schwarze Johannisbeeren sollten die Diät nicht verlassen.

Machen Sie Ihre Ernährung abwechslungsreich und schließen Sie Lebensmittel ein, die reich an Zink sind, da dieses Spurenelement Wunden schnell heilt. Diese Mikrozelle enthält: Bierhefe, Pilze, Kürbiskerne, Blaubeeren, Nüsse und Austern.

Herpesbehandlung von Lippen und Gesicht mit Hilfe von Medikamenten

Grundsätzlich sollte der Arzt die Behandlung verschreiben, nachdem der Patient von einem Arzt untersucht und die Diagnose gestellt wurde. Um Juckreiz und Brennen zu vermeiden, muss auf verschiedene Mittel zurückgegriffen werden.

Für die richtige und richtige Behandlung sollten Sie Cremes, Gele, Salben und Tabletten nicht vergessen:

  • Sahne Acyclovir, Valacyclovir, Oksolinovaya, Viru Merz;
  • Gel Allomedin, Infagel;
  • Pillen Gerpevir, Rimantadine, Minaker.

Wenn Sie Ihre Lippen vor dem Auftreten des Ausschlags mit antiviralen Medikamenten behandeln, jedoch bereits mit einem brennenden Gefühl, können Sie äußeren Manifestationen vorbeugen. Wenn der Ausschlag bereits aufgetreten ist, verkürzt sich die Zeit der Heilung.

Wie behandelt man Herpes-Volksheilmittel?

Volksheilmittel zur Behandlung von Herpes zu Hause sind heute sehr beliebt und wirksam. Und viele Menschen greifen auf natürliche und sichere Heilmethoden zurück, die von traditionellen Heilern erfolgreich praktiziert werden.

Rezepte und Behandlungen

Um äußere Manifestationen in den Lippen zu beseitigen, ist es notwendig, gesunde Haut in der Nähe der Läsionen und anschließend die Läsion selbst zu schmieren. Daher wird sich das Virus nicht weiter ausbreiten. Um die Geschwüre zu schmieren, müssen Sie einen Wattestäbchen verwenden.

Äußere Manifestationen viraler Herpes können mit Hilfe von Valocordin schnell beseitigt werden. Einige Leute dank diesem Medikament für einige Tage sauber labial Herpes.

Mit Propolis-Alkohol-Tinktur können Sie Ihre Lippen schnell und effizient aufräumen, Sie können sie am Apothekenstand kaufen. Alle zwei Stunden sollte diese Tinktur Akne kauterisieren und nach 10 Minuten eine ölige Nährcreme auftragen.

Aloe, Kalanchoe oder Zitronensaft können die äußerliche Manifestation von Herpes auf den Lippen beseitigen. Nehmen Sie ein kleines Stück Aloe Vera oder Zitrone. Drücken Sie einige Tropfen Saft auf ein Wattestäbchen und tragen Sie es an der Stelle auf, an der der Ausschlag betroffen ist.

Die schnelle Virenheilung ist Corvalol. Tragen Sie einige Tropfen auf ein Wattestäbchen auf und tragen Sie sie auf die betroffene Stelle auf. Erreichen Sie das Ergebnis in drei Tagen.

Vergessen Sie auch nicht ein einfaches Hausmittel - es ist Speisesalz. Nehmen Sie etwas Salz und tragen Sie es auf die Lippen auf. Sie können den Ausschlag auch mit einer Lösung aus gekochtem Wasser und Salz schmieren.

Nicht weniger ein gutes Mittel ist das ätherische Öl von Teebaum sowie Rosmarin und Eukalyptusöl. Wenn Sie Tannenöl auftragen, kann ein brennendes Gefühl auftreten, das jedoch schnell vergeht. Es sollte die betroffenen Bereiche alle zwei Stunden schmieren. Ebenso können Sie Sanddornöl, Mandelöl auftragen. Sanddorn heilt die Haut schnell.

Von einem solchen Virus kann Calendula-Salbe helfen.

Um sich schnell zu erholen, müssen Sie einen mit Johanniskraut, Ringelblume und Kamille verschmierten Wattestäbchen auf die betroffene Stelle setzen.

Herpesbehandlung mit Kräutern

Die Behandlung von Herpes auf den Lippen mit Volksmedizin schließt Kräutermedizin ein.
Aktiv kämpfen mit dieser Krankheitsserie Wermut, Oregano und Schöllkraut. Aus jedem Unkraut oder einer Mischung daraus können Sie eine Abkochung oder Tinktur herstellen.

Bei einer Überdosierung von Schöllkraut treten zum Beispiel schwere Vergiftungen, Erbrechen und Störungen der Verdauungsorgane auf. Gleichzeitig wird dieses Naturheilmittel perfekt mit pharmazeutischen Präparaten kombiniert.

Echinacea

Echinacea hat sich niemals zu Antibiotika entwickelt, da seine Wurzeln in einer großen Anzahl von Echinacosiden gefunden werden. Diese Substanz erobert nicht nur Herpes, sondern auch Gonorrhoe und einige andere Infektionen. Wenn Sie Kräutertee mit Echinacea einnehmen, wird das Immunsystem gestärkt. Dies bedeutet, dass der Körper stärker wird und gegen Viruserkrankungen resistent ist.

Wenn Sie nicht mit Antibiotika behandelt werden können, ist Echinacea eine sinnvolle Alternative zu Pillen. Schließlich kann dieses magische Gras keine Dysbiose verursachen und beeinträchtigt die Verdauungsorgane nicht.

Echinacea-Tinktur

Tinktur kann in der Apotheke erworben werden. Aber um es besser zu machen, bereiten Sie es besser selbst vor.

Dazu müssen Sie Folgendes tun:

  1. Nehmen Sie 70% Alkohol oder normalen Wodka sowie frische Echinacea-Blüten. Spülen und trocknen.
  2. Legen Sie die Blumen beispielsweise in ein Glasgefäß und füllen Sie sie mit einem alkoholischen Getränk. Das Verhältnis beträgt 10: 1.
  3. Das Arzneimittel kann in zwei Wochen eingenommen werden, es sollte gründlich infundiert werden. Lassen Sie das Gefäß an einem dunklen Ort.
  4. Nach zwei Wochen die Tinktur überziehen und dann mit der Behandlung beginnen.

Die Medizin wird wie folgt eingenommen: 2 Teelöffel Tinktur werden in ein Glas Wasser eingenommen.

Vergessen Sie nicht, dass eine übermäßige Einnahme dieses Medikaments zu Schlaflosigkeit führen kann. Und oft kann ein solches Werkzeug Übelkeit und Erbrechen verursachen.

Calendula-Tinktur

Dermatologen wird häufig geraten, zur Behandlung Calendula zu verwenden. Diese Pflanze hat den zweiten Namen - Ringelblume.

Calendula verursacht manchmal eine allergische Reaktion, hat aber keine Nebenwirkungen. Ringelblume wird verwendet, um Hautkrankheiten, Furunkel, Erbrechen und Übelkeit zu behandeln.

  1. Um die Tinktur herzustellen, sollten Sie die üblichen Blüten von Ringelblumen nehmen. Sie enthalten gesundheitsfördernde Wirkstoffe.
  2. Es ist notwendig, die zerquetschten Ringelblumenblüten 2 Esslöffel zu nehmen.
  3. Füllen Sie sie mit 100 Gramm Wodka und bestehen Sie zwei Wochen lang auf Masse.

Wischen Sie die betroffenen Stellen mit dieser Lösung ab und nehmen Sie zweimal täglich 20 Tropfen hinein.

Kamille aus Herpes

Nicht weniger wirksam ist Kamille Apotheke Herpes. Diese Pflanze wird mit Erkältung, Zahnschmerzen, Gastritis sowie Neurosen eingenommen. Um Erkältungen und Viren vorzubeugen, müssen Sie Kamillentee einnehmen.

  1. Um ein aromatisches und gesundes Getränk zuzubereiten, brauen Sie das Kraut in einem Filterbeutel oder in getrockneter Form. Tee 15 Minuten gießen, Sie können Honig hinzufügen.
  2. Nehmen Sie 3 Esslöffel getrocknete Kamillenblätter, bedecken Sie sie mit kochendem Wasser und lassen Sie sie eine Stunde ruhen. Dann wird die Tinktur getrunken oder auf die entzündeten Lippen aufgetragen.
  3. Dank der Kamille lindern Sie Schmerzen, heilen Herpes und ziehen den Eiter heraus.

Gebraute Kamille kann mit Propolis-Tinktur gemischt werden. Dieses Gerät sollte dreimal täglich in einem Esslöffel getrunken werden.

Süßholzwurzel

Süßholz wirkt entzündungshemmend und wird daher bei infektiösen Hautkrankheiten eingesetzt. Ein aus seiner Wurzel hergestelltes Arzneimittel kann beim Herpesvirus helfen. Süßholz verlangsamt den Alterungsprozess und verjüngt den Körper.

Wie Kamille wird Lakritz verwendet, um ein Teegetränk herzustellen.

Um einen solchen Tee zuzubereiten, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Nehmen Sie pflanzliche Rohstoffe 2 Teelöffel pro Tasse kochendes Wasser und brühen Sie Tee.
  2. Aber missbrauchen Sie dieses Getränk nicht. Mehr als drei Gläser werden nicht empfohlen.

Zur Zubereitung der Tinktur benötigen Sie:

  • In geschredderter Form wurzeln, kochendes Wasser einfüllen und zwei Stunden ziehen lassen. Trinken Sie eine Abkochung, trinken Sie tagsüber.

Rainfarn

Rainfarn hilft perfekt bei Kopfschmerzen, bei Nerven- und Verdauungsstörungen sowie bei einer positiven Wirkung auf Herz und Blutgefäße. Aber trotz dieser Anzahl der medizinischen Eigenschaften ist die Pflanze giftig. Daher sollten Sie Infusionen von Rainfarn nicht in großen Dosen einnehmen.

Um das Medikament zuzubereiten, nehmen Sie die Blüten des Rainfarns trocken.

Getrocknetes Kraut hat bakterizide, wundheilende und entzündungshemmende Eigenschaften. Rainfarn hat die Fähigkeit, Herpes - das Virus von innen, zu beeinflussen. Für die Behandlung dieser speziellen Krankheit ist es besser, frisches Gras zu verwenden.

Bevor Sie Ihr Frühstück einnehmen, essen Sie ein paar Blumen. Auf diese Weise sollte die Behandlung mindestens zwei Wochen dauern. In dieser Zeit können Sie Herpes schlagen.

Sie können auch eine Abkochung von getrockneten Blüten von Rainfarn vorbereiten:

  1. Zwei Esslöffel Rohstoffe, kochendes Wasser einfüllen und 10 Minuten kochen lassen.
  2. Lassen Sie den Wirkstoff einwirken und trinken Sie dreimal täglich ein paar Schlucke.

Gesättigtes Werkzeug kann extern angewendet werden. In diesem Fall sollten Sie das Getränk stärker brauen und anschließend die betroffenen Bereiche abwischen.

Mit Herpes wird trockenes Wermut anstelle eines Teegetränks gebraut und getrunken.

Gummiharz

Nicht weniger effektiv hilft bei Herpes-Harz. Und wenn es bereits ab den ersten Tagen der Krankheit angewendet wird, können Hautausschläge und Komplikationen vermieden werden.

  1. Um Gummiharz zu erhalten, benötigen Sie ungestrichenes Papier.
  2. Rollen Sie das Blatt zu einem Kegel und legen Sie es auf eine flache Schüssel. Jetzt sollten Sie das Papier in Brand setzen und warten, bis das Feuer erlischt.
  3. Nach dem Brennen erscheint Harz auf dem Teller, es wird auch als Gummibalsam bezeichnet und sollte die betroffene Haut behandeln.

Ei mit Wodka

Diese Methode wird als die beste angesehen, weil dank dieser Methode die Krankheit für lange Zeit verschwindet und sich nicht wieder entwickeln kann.

  1. Eier kochen, abkühlen, schälen und in ein Glas geben.
  2. Füllen Sie diesen Wodka ein und schicken Sie das gefüllte Glas in den Kühlschrank.
  3. Drei Tage später essen Sie ein Ei und trinken Sie den Wodka, in dem es liegt. Wenn es einen unangenehmen Geschmack gibt, essen Sie etwas oder trinken Sie.

Diese Behandlung wird dreimal innerhalb von 10 Tagen durchgeführt, das Ergebnis ist ausgezeichnet.

Mumie

Mumiyo ist eine natürliche Formation, dicht und fest. Wie diese heterogene Masse auftritt, ist noch unbekannt. Sie wissen nur, dass Mumie aus verschiedenen Mikroorganismen, Pflanzen, Tieren und Gesteinen gebildet wird.

Dieses Produkt hat einen bestimmten Geruch. Sie können Mumie im Apothekenstand kaufen. Vor der Verwendung muss es einer besonderen Behandlung unterzogen werden.

Mumiyo, das in Medikamenten enthalten ist, hat eine dunkle Farbe, ist weich und plastisch. Es hat eine Eigenschaft, die es erlaubt, sich in einer Flüssigkeit aufzulösen und hat einen bitteren Geschmack und ein würziges Aroma.

Mumie enthält verschiedene Fettsäuren, ätherische Öle und viele andere Spurenelemente, und diese Substanz ist auch gefragt, da sie für die folgenden vorteilhaften Eigenschaften bekannt ist, oder vielmehr:

  • Schmerzmittel;
  • fungizid;
  • regenerativ;
  • antibakteriell;
  • krampflösend;
  • choleretisch;
  • antiallergische Eigenschaft.

Aufgrund der antiviralen Wirkung wird Mumie zur Behandlung von Herpes verwendet. Es kann als unabhängiges Mittel oder als zusätzliches Mittel verwendet werden, das heißt, mit anderen Mitteln kombiniert.

Um Herpes zu heilen, müssen Sie Folgendes verwenden:

Eierfilm

Entfernen Sie den Film aus dem Inneren des Hühnerfrischen Eies und tragen Sie eine klebrige Seite auf die erkrankte Haut auf. Bald wird der Film austrocknen und falten, Sie machen ihn einfach nass und er wird sofort repariert.

Wenn Sie Schmerzen oder Zucken haben, haben Sie keine Angst. Dies zeigt an, dass die Methode funktioniert. Der Film sollte zweimal täglich gewechselt werden, nachts sollten Sie einen neuen Film einlegen.

Folk Herpes Behandlung

Infusion von Birkenknospen

Ein wirksames Mittel gegen Herpes ist die Infusion von Birkenknospen. Um die Infusion vorzubereiten, sollten Sie Folgendes tun:

  1. Nehmen Sie Birkenknospen 25 Gramm und füllen Sie sie mit 70% Alkohol.
  2. Schicken Sie den Behälter mit dem Inhalt an einen dunklen Ort, lassen Sie ihn zwei Wochen ziehen.
  3. Dann die Flüssigkeit abseihen und die betroffene Haut einreiben.

Ein gutes und wirksames Mittel zur Behandlung von Herpes - eine Infektion - ist Knoblauch.

  1. Sie sollten eine Knoblauchzehe nehmen, schälen und in zwei Hälften schneiden.
  2. Schneiden Sie den geriebenen Teil der wunden Stelle ab. Achten Sie darauf, nicht zu fetten und zu reiben.
  3. Dieses Verfahren sollte nachts durchgeführt werden.

Volksheilmittel zur Behandlung von Herpes zu Hause helfen Ihnen, das Problem schnell zu lösen und die Krankheit zu besiegen.

Die Herpeskrankheit ist eher unangenehm, und um Sie nicht zu berühren, versuchen Sie, einen gesunden Lebensstil zu führen, halten Sie sich an die Regeln der persönlichen Hygiene, stärken Sie das Immunsystem und haben Sie eine positive psychologische Einstellung.

Behandlung von Herpes Volksmitteln: HLS-Rezepte

Schnelle Behandlung von Herpes kalanchoe oder Aloe. Nehmen Sie ein Blatt Aloe oder Kalonkhoe und schneiden Sie es ab, um die Haut zu entfernen. Bringen Sie das Blatt einige Minuten an der Kälte an den Lippen an. Erfrischen Sie dann die Scheibe und wischen Sie sie erneut mit dem Saft des Ausschlags ab. Sie können eine fleischige Platte in Form einer Kompresse mit Klebeband fixieren. Dies wird die Krankheit schnell umkehren und die Haut wiederherstellen.

Knoblauch in der Volksbehandlung

Herpes an den Lippen wird zu Hause sehr schnell und effektiv mit Knoblauch behandelt. Zerdrücken Sie dazu den Knoblauch, ziehen Sie eine Gaze an, machen Sie einen Tampon und befestigen Sie ihn an den Wunden. Kann dieser Tampon mit Klebeband befestigen. In der Volksmedizin wird Knoblauch auf eine einfachere Weise verwendet: reiben Sie einfach die Wunden mit einer geschnittenen Knoblauchzehe.

Schwefel bei der Behandlung von Erkältungen an den Lippen

Sehr ungewöhnlich, aber sehr effektiv. Außerdem ist das Medikament immer zur Hand, oder besser gesagt in den Ohren. Diese Methode hilft vielen Menschen schnell - in 2-3 Verfahren, besonders wenn sie bei den ersten Anzeichen von Herpeserscheinungen auf den Lippen angewendet werden. Es ist notwendig, Schwefel aus dem Ohr zu entfernen und Ausschläge zu verschmieren.

Verwendung von Ruß aus Papier

Trotz aller Merkwürdigkeiten ist dieses Volksheilmittel sehr verbreitet und wirksam. Es ist notwendig, den Beutel aus der Zeitung zu rollen, ihn auf einen großen Porzellanteller zu legen und den Teller in das Waschbecken oder die Badewanne zu legen. Brennen Sie Papier. Wenn die Zeitung fast vorbei ist, fegen Sie schnell die Asche und die Papierreste weg. Am Boden der Platte befindet sich eine gelbe Patina. Im warmen Zustand müssen Sie die Wunde schnell schmieren. Waschen Sie nicht die Platte, am nächsten Tag, um das gleiche Verfahren durchzuführen, wird der Überfall mehr sein.

Eine solche Volksbehandlung wird die Genesung erheblich beschleunigen. Wenn der Eingriff zu Beginn der Erkrankung durchgeführt wird, kann die Erkrankung überhaupt nicht in die aktive Phase übergehen.

Wie man Herpes schnell heilen kann: Valokordin verwenden

In letzter Zeit wird häufig das Herzmedikament valokordin verwendet - alle 1-2 Stunden werden sie mit Hautausschlägen verschmiert. Die Krankheit beginnt an einem Tag abzunehmen.

Immunität zu Hause verbessern

Da sich das Virus aufgrund einer Abnahme der Immunität zu verschlechtern beginnt, ist es zusätzlich zu externen Mitteln wünschenswert, Mittel zu verwenden, die die Immunität erhöhen. Die Verwendung von Gemüsesäften, insbesondere von Rüben- und Karottensäften, bewirkt eine gute Wirkung, die nicht nur die Immunität erhöht, sondern auch die durch die Krankheit geschädigte Haut wiederherstellt. Saft kann nicht nur von den Wurzeln, sondern auch von den Spitzen gekocht werden.

Zur Stärkung des Immunsystems ist es ratsam, Aufgüsse der Wurzel von Rhodiola rosea, Echinacea, Brennnessel, Hagebutte und Weißdornabkochung zu trinken. Mit einer starken Immunität können Sie die Manifestationen der Krankheit für lange Zeit, wenn nicht für immer, loswerden.

Arzneimittel in der Behandlung

Wirksame Abhilfe ist Tannenöl, Propolis-Tinktur, Teebaumöl, Sanddornöl. Es wird empfohlen, die betroffenen Bereiche alle 2 Stunden mit einem dieser Medikamente zu schmieren.

Wie schnell Erkältungen an der Lippe mit einem heißen Löffel loswerden

Tauchen Sie einen Teelöffel in heißen, starken schwarzen Tee. Wenn er warm wird, tragen Sie ihn auf die Wunde auf den Lippen auf. Es wird empfohlen, diesen Vorgang mehrmals täglich durchzuführen. Ein noch größerer Effekt wäre, wenn Sie den Löffel in eine heiße Sodalösung geben lassen: 1 TL. Soda gießen 1 EL. kochendes Wasser. Dieses Werkzeug wird häufig verwendet - bei hohen Temperaturen stirbt das Virus schnell ab und diese Methode hemmt seine Entwicklung stark.

Behandlung von Herpes Volksmitteln - die Rezepte der Zeitung Vestnik HLS

Wunden mit Schöllkraut behandeln

1 EL. l mit Reiten Schöllkraut auf 1 EL. kochendes Wasser. Bestehen Sie 1 Stunde lang darauf, die Wunden mit einem Wattestäbchen alle 2 Stunden abzuwischen. Nach 2-3 Tagen vertrocknen sie. (HLS 2000, №14, S. 13)

Calendula und Mädesüß bei der Behandlung von Volksheilmitteln

1 EL. l trockene Ringelblumenblüten und 2 EL. l Blumen des Mädesüßes gießen 500 g Wodka. Bestehen Sie Monat. Bei Herpes sollten Sie dreimal täglich 15 Minuten lang Baumwolle auftragen. Für eine vollständige Heilung nehmen Sie die Tinktur und innen - 1 TL. pro 100 g Wasser dreimal täglich. (2001, Nr. 24, S. 14, HLS 2002, Nr. 18, Art. 6)

Volksbehandlung von Erkältungen mit Zwiebeln

Zwiebel schneiden und auf den Ausschlag auftragen. Dann die Schicht abschneiden und erneut mit einer neuen Schicht auftragen. Dieses Volksheilmittel lässt das Virus sich nicht weiter entwickeln, es trocknet die Blasen schnell (2002, Nr. 3, S. 20).

Wie mit Dampf behandeln

Kochen Sie die Kartoffeln in ihrer Schale und halten Sie das Gesicht über den Dampf. Die Entwicklung von Herpes verlangsamt sich und die Krankheit lässt nach. Sie können Ihr Gesicht auch über das Abkochen von Heilkräutern erwärmen (nehmen Sie eine oder mehrere der folgenden Pflanzen: Ringelblume, Birkenblätter, Eukalyptus, Johanniskraut, Schöllkraut, Wegerich, Sukzession). (2002, Nr. 9, S. 18)

Was hilft dem Eierfilm

Entfernen Sie den Film aus dem Inneren eines frischen Hühnereis und kleben Sie die Wunde mit einer klebrigen Seite an, während Sie den Film trocknen, indem Sie ihn mit der Zunge benetzen. Wechseln Sie mehrmals am Tag. Wenn Sie Schmerzen und Zuckungen verspüren - seien Sie nicht beunruhigt, dann funktioniert das Tool (Rezept aus gesunden Lebensstilen 2003, Nr. 6, S. 17).

Wie benutze ich Butter?

Nehmen Sie Ghee und erhitzen Sie es, bis es braun wird. Kühlen Sie ab und schmieren Sie die Ausschläge mit diesem "gebratenen" Öl, sie gehen schnell vorbei (2004, Nr. 3, S. 28).

Behandlung von Aloe, Knoblauch, Joghurt zu Hause

Herpes lässt schnell nach, wenn Sie 1 Teelöffel Aloe-Saft trinken. 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten. Und auch die betroffenen Stellen schmieren.

In der Volksmedizin wird diese Methode auch verwendet: 1 TL. natürlicher ungesüßter Joghurt, 1 TL. Instantkaffee, 1 TL. Knoblauchbrei, 1/2 TL. Honig, 1/2 Teelöffel Maismehl (Grieß, in einer Kaffeemühle zerkleinert). Alles wird gemischt, mit dieser Mischung verschmiert, Salbe trocknet, die Kruste fällt von selbst ab, dadurch werden die Wunden der Krankheit heilen. (Rezept aus der HLS 2004, № 5, S. 14)

Creolin oder Teer

Herpes bildete sich auf dem Gesäß. Die medikamentöse Behandlung und die körperlichen Eingriffe halfen vier Monate lang nicht. Dann entschied der Leser, es mit Volksmitteln zu behandeln. Creolin wurde auf die achtmal gefaltete Gaze aufgetragen, gepresst und für die Nacht auf der betroffenen Hautpartie eine Kompresse gemacht, die dann mit Heftpflaster fixiert wurde. Am Morgen ließ der Juckreiz nach, und am Abend verschwand er vollständig. Der Verband hat sich 3 Tage nicht verändert, dann wurde er noch einmal wiederholt und der Ausschlag verschwand. Anstelle von Creolin können Sie Birkenteer nehmen. (Rezept aus gesundem Lebensstil 2006 g Nr. 23, S. 33)

Aloe Vera

Wunden mit einer frisch geschnittenen Aloe abwischen. (2007 Nr. 19, S. 32)

Behandlung mit Tinktur von Kartoffelsprossen

Tinktur aus Kartoffelsprossen ist ein sehr wirksames Volksheilmittel. Muss immer zur Hand sein. Tinktur davon kann viele Krankheiten heilen, einschließlich Herpes, Zahnschmerzen, Furunkel, Furunkel, Versicolor. Diese Tinktur wird auch in kleinen Dosen oral eingenommen, um verschiedene Tumore, Myome, Adenome, Zysten und Polypen sowie Krebs zu behandeln. Für die Zubereitung der Tinktur ist es notwendig, die Sprossen der Kartoffel abzubrechen (sie erscheinen normalerweise nach Dezember, wenn die Kartoffeln an einem warmen Ort aufbewahrt werden, im Sommer können Sie Kartoffelblüten verwenden), gut waschen und vor Feuchtigkeit trocknen. Sprossen legen in ein Glas und gießen Wodka direkt über den Sprossen, bestehen 21 Tage. Um das Unglück loszuwerden, müssen Sie den Wattestäbchen mit Tinktur befeuchten und die Wunden auf der Lippe verbrennen. (HLS 2010, S. 38, № 22)

Wie man eine Erkältung an den Lippen mit Propolis behandelt

Propolis-Tinktur und Menovazin häufiger auf den Ausschlag auftragen. Es wird sich etwas ändern, aber die Krankheit wird schnell vergehen (HLS 2010, S. 38, Nr. 23)

Behandlung von verbranntem Papier

Eine junge Frau hatte jedes Frühjahr eine Erkältung auf den Lippen. Sie schmierte grüne Wunden mit Farbe, aber das half nicht. Dies dauerte zehn Jahre, bis sich eine unbekannte Frau im Speisesaal niederließ und auf die grünen Lippen zeigte, dass sie sich keine Erkältung auf den Lippen behandelte. Es ist notwendig, eine Scheibe Knoblauch darauf zu legen, und es ist noch besser, einen Beutel aus einer Zeitung auf einem Teller zu verbrennen und die gebildeten Geschwüre zu schmieren. Sie führte diese Prozedur direkt im Esszimmer durch, am nächsten Tag begannen die Wunden nachzulassen, und seit 20 Jahren hat sie keine Erkältung mehr auf den Lippen. (HLS 2010, S. 18-19, № 19)

Wie verwendet man Zahnpasta, um die Krankheit loszuwerden?

Dies ist eine effektive und kostengünstige Behandlungsmethode - es ist notwendig, eine dicke Schicht Zahnpasta auf den Pickel und um ihn herum aufzubringen, um ihn vor der Bildung einer Kruste zu trocknen. Es ist besser, dies vor dem Schlafengehen zu tun. Die Symptome klingen sofort ab, das Wachstum der Wunden hört auf. (HLS 2005, S. 39, Nr. 2)

Hausgemachte Eier- und Wodka-Behandlung

Ein hart gekochtes Hühnerei kochen, schälen, in ein Glas geben. Gießen Sie Wodka nach oben und bestehen Sie einen warmen Tag an einem warmen Ort. Dann trinken Sie 20 ml Wodka und essen ein Ei. Die Krankheit kann in 2-3 Verfahren geheilt werden. Das gleiche Mittel hilft bei der Heilung von Herpes am Körper (Gürtelrose) (HLS 2005, S. 27-28, Nr. 8).

Volksheilmittel gegen Erkältungen auf den Lippen

Abhilfe bei den ersten Symptomen, wenn nur Juckreiz auf der Haut auftritt.

1. Drücken Sie den Saft aus dem Knoblauch und schmieren Sie ihn an.
2. Oft mit Corvalol schmieren
3. 8-10 mal am Tag, um die Wunde mit einer Zitronenscheibe abzuwischen.
4. Mehrmals täglich die Calendula-Tinktur einölen.
5. Eine wunde Stelle mit Zwiebelsaft auf die Lippe reiben

Volksbehandlung des reifen (sprudelnden) Stadiums der Krankheit

1. Mischen Sie Honig und Apfelessig 1: 1 und schmieren Sie die Wunden zweimal täglich.
2. Oxolinsalbe - mehrmals täglich schmieren
3. Gold Whisker-Saft
4. Propolis-Tinktur - Verätzungen der Wunden mehrmals am Tag, dann mit Johanniskraut oder Sanddornöl schmieren, um schnell zu heilen.
5. Tinktur aus Pappelknospen
6. Öl auf Löwenzahnblüten hineingegossen.
7. Schöllkrautsaft - zweimal täglich. Fördert die Desinfektion und schnelle Heilung.
(HLS 2005, S. 27-28, № 8)

Volksbehandlung der Erkältung der Lippen mit Seife

Wenn die Lippe nur gekämmt wurde, schmieren Sie die juckende Stelle sofort mit Waschseife - Blasen und Wunden treten nicht auf (HLS von 2011, S. 30, Nr. 21).

Was tun bei häufigen Rückfällen?

Wenn eine Erkältung auf den Lippen häufig aufspringt, hilft Wermut: Sie müssen 5-10 trockene Bällchen-Blüten von Wermut nehmen. Dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Es ist notwendig, trockene Blumen zu nehmen, nicht abkochen. (HLS 2011, S. 32, № 10)

Integrierter Ansatz

Bei stabilem Herpes mit häufigen Exazerbationen sollte die Behandlung in zwei Richtungen erfolgen:

1. Es ist notwendig, die Krankheit aus einem stürmischen Entwicklungsstadium in eine „schlafende“ Form zu überführen, um ihre Aktivität zu unterdrücken.
2. Erhöhen Sie die Abwehrkräfte des Körpers.

Die erste Aufgabe besteht im Umgang mit antiviralen Pflanzen: Kalanchoe-Saft, Ringelblume, Kiefernharz, Birkenblätter und -knospen, Eukalyptus, Johanniskraut, Schöllkraut, Wegerich, Succession, Lobaznika.

Die Immunität wird durch Pflanzen wie Eleutherococcus, Rhodiola Rosea, Aloe, Schizandra, Echinacea erhöht, die in der Volksbehandlung weit verbreitet sind.

Aus dem oberirdischen Teil der Pflanze wurde die Vergilbung des Kopekens durch das Präparat Alpizarin erzeugt, das zur Behandlung von Haut, Schleimhäuten und Genitalien verwendet wird. Daher wird Kopeke bei der Behandlung dieser Krankheit weithin und vernünftig verwendet.

Ein umfassender Ansatz sieht eine externe, lokale Behandlung des Hautausschlags sowie die Einnahme verschiedener Dekokte und Infusionen vor, um das Virus zu unterdrücken und die Immunität zu verbessern.

Wie behandelt man Beschwerden von innen heraus?

Infusionsnummer 1

Bereiten Sie eine Sammlung von Zitronenmelisse, Himbeerblättern, Früchten von Wacholder, Thymian, Oregano und Wermut im Verhältnis 4: 4: 3: 3: 3: 2 vor. 1 TL Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser ein, bestehen Sie 30 Minuten lang und trinken Sie es in 2 Dosen. Die Behandlungsdauer beträgt 2-4 Wochen. Nehmen Sie innerhalb von drei Wochen dreimal täglich 0,1 g Alpizarin ein. Zweimal täglich 40 Tropfen Eleutherococcus-Extrakt einnehmen.

Infusionsnummer 2

Bereiten Sie eine Sammlung von Klettenwurzel, Kopechnik, Zug, Immortelle, Lobaznik, Mädesüß, schwarzen Pappelknospen, Gravilatwurzeln und Lakritze (alle gleichermaßen) vor. 1 EL. l Sammeln Sie 0,5 Liter kochendes Wasser ein und bestehen Sie auf 30 Minuten. Trinken Sie dreimal täglich 1/3 Tasse. Kurs 1 Monat Die Sammlung wird auch zur Prophylaxe vor einer saisonalen Verschlimmerung oder nach einer akuten Periode für eine vollständigere Heilung verwendet.

Infusionsnummer 3

Bereiten Sie eine Sammlung von Walnussblättern, Wiesenholz und Lindenblüten im Verhältnis 1: 4: 5 vor. 2 TL Sammlung 1 Tasse kochendes Wasser einfüllen, darauf bestehen und während des Tages in zwei Dosen trinken. Kurs - 30-40 Tage

Infusionsnummer 4

2 EL. l Zitronenmelisse 400 g kochendes Wasser einfüllen, darauf bestehen. Trinken Sie viermal täglich 100 g. Der Kurs dauert 30-40 Tage. Dadurch wird die Aktivität des Virus im Körper unterdrückt und ein häufiges Wiederauftreten der Krankheit vermieden.

Infusionsnummer 5

1 EL. l Klee gießen 200 g kochendes Wasser, darauf bestehen. Trinken Sie dreimal täglich 100 g. Der Kurs dauert 30-40 Tage.

Andere Hausmittel

Zur Schmierung der von Herpes betroffenen Haut verwendete man in der Volksmedizin Alkohol-Tinktur aus Zitronenmelisse, Propolis und Tricolor-Violettsaft.

Machen Sie Anwendungen aus einer Mischung aus Grasklee, Blättern von Althea und Malve, Kamillenblüten und Leinsamen (insgesamt 20 Gramm). 2 EL. l Die Mischung wird in 50 g Wasser gekocht. Von den resultierenden Schlammpackungen geht es darum, sie in Gaze einzuwickeln. Der Umschlag muss heiß sein - dann wirken die Heilkräfte der Pflanzen in Verbindung mit der hohen Temperatur, die für das Virus sehr schädlich ist.

Erosive Herde und Geschwüre werden mit einer Mischung aus Calendulatinktur mit Olivenöl (1:10), Saft von Schöllkraut, Efeu, Zwiebel, Wolfsmilch und Wermut, die mit Wasser 1: 1 verdünnt wird, bestrichen.

Machen Sie Kompressen mit geriebenem Knoblauch, Äpfeln, Kartoffeln. (HLS 2007 Nr. 23, S. 12-13)